FRIASEAL typ 425

skipmenu
Obrázok
top_img.jpg
P8091687.I.jpg 
P8091682.jpg
Viking Johnson.png

tomenu FRIASEAL-Typ 425 17[1].jpg

Anwendungsbereich:
Zur Turbinen- und Pumpenabsicherung in Wasserkraftwerken hat FRIATEC kombinierte Absperr-Rückschlag-Klappen mit hydrau-lischen Antriebssystemen für besonders hohe Betriebssicherheit im Programm. Außerdem ungesteuerte Rückflussverhinderer, Kipp-Rückschlag-Klappen.

Konstruktionsmerkmale:
Sicherheitsabsperrklappe FRIASEAL, Typ 425, mit Hydraulik-Antriebssystem zur Pumpenab-sicherung.

Aus GGG oder stahlgeschweißt
Flanschausführung nach DIN und ISO und internationalen Normen
Einbau in allen Lagen
Dichter Abschluss in beiden Strömungsrichtungen
Vielfache Antriebsvarianten durch Baukastensystem
Patentierter Sicherheits-Kompaktantrieb mit Selbstsicherung der
Armaturen-Offenstellung
Sonderkorrosionsschutz nach Kundenanforderung
Seewasserbeständige Ausführungen

Technische Eckdaten:
DN bis 3400; PN 2,5-40