Typ RPROP

skipmenu
Obrázok
top_img.jpg
P8091687.I.jpg 
P8091682.jpg
Viking Johnson.png

tomenu Typ RPROP icon_deutsch[1].gif umwaelz_02[1].jpg
Umwälzpumpe aus metallischen Werkstoffen

Anwendungsbereich:
Kristallsuspensionen, Sole, Seewasser, Zellstoffmaische, verschleißende Medien, agressive Säuren und Laugen.

Konstruktionsmerkmale:
Axialpumpe mit einstellbaren Propellerschaufeln
Propellerkopf dicht verschlossen
FEM optimiertes Gehäuse mit Verrippung
Betrieb in beiden Fließrichtungen möglich
Alle Wellenabdichtungsvarianten durch Weichpackung oder Gleitringdichtung sind in Cartridge-Ausführung kon-struiert und mittels eines patentierten Befestigungssystems ohne Demon-tage des Lagerträgers untereinander austauschbar
Schwere, ölgeschmierte Lagerung
Axialschubausgleich durch spezielle Lagerkombination
Antrieb über Riementrieb, Zahnrad-getriebe, Kardanwelle, direkt gekuppelt oder Magnetantrieb

Pumpengrößen: DN 300 - DN 700
Fördermenge: Qmax. = 7.000 m3/h
Förderhöhe: Hmax. = 6 m

Temperatureinsatzgrenzen:
+200°C

Werkstoffe:
Edelstahlqualitäten, Sonder-legierungen, Titan und andere schweißbare metallische Werkstoffe