Typ RSG

skipmenu
Obrázok
top_img.jpg
P8091687.I.jpg 
P8091682.jpg
Viking Johnson.png

tomenu Typ RSG icon_deutsch[1].gif 
Flüssiggaspumpe aus metallischen Werkstoffen
RSG.bmp

Anwendungsbereich:
Flüssige Gase wie Propan, Butan, Methan, Ethylen, Ammoniak, Vinylchlorid, Propylen, Butylen u. a. Einsatz in Tanklagern / Terminals, Chemieanlagen, Off-shore-Anlagen, Gasspeicher-Kavernen, Tankschiffen und anderen Industrieeinrichtungen.

Konstruktionsmerkmale:
Tauchmotorpumpe mit Naßläufer
Gemeinsame Welle für Pumpe und Motor
Ein- und mehrstufige Hydraulik
Lagerung mittels hydrodynamisch wirkender Gleitlager aus Spezial-werkstoffen die durch einen gefilterten Teilstrom des Fördergutes geschmiert werden.
Vollständiger Axialschubausgleich über den gesamten Betriebsbereich
Ständer mit mediumresistenter Wicklung in Gehäuse eingepreßt
Einbau in Vorlage-Druckbehälter oder in evakuierbarer Tankschleuse

Pumpengrößen: DN 25 - DN 400
Fördermenge: Qmax. = 2.200 m3/h
Förderhöhe: Hmax. = 500 m

Temperatureinsatzgrenzen:
-190°C bis +60°C

Werkstoffe:
Aluminium