Typ RSU

skipmenu
Obrázok
top_img.jpg
P8091687.I.jpg 
P8091682.jpg
Viking Johnson.png

tomenu Typ RSU icon_deutsch[1].gif  umwaelz_01[1].jpg
Umwälzpumpe aus metallischen Werkstoffen

Anwendungsbereich:
Umwälzung von Säuren unterschiedlichster Konzentration, Temperatur und Feststoffanteil, salzbeladene Alt- und Dünnsäuren in Eindampf- und Aufkonzentrierungsanlagen.

Konstruktionsmerkmale:
Axialpumpe mit Gehäusepanzer und Förderschnecke
Alle mediumberührten Pumpenteile sind aus Eisensiliziumguß gefertigt
Das Pumpengehäuse ist zum Schutz gegen äußere Einflüsse von einem Panzer umgeben
Wellenabdichtung hydrodynamisch mittels zweier Entlastungsräder und zus ätzlicher pneumatischer Stillstandsabdichtung
Antrieb über elastische Kupplung oder Riemen

Pumpengrößen: DN 250 - DN 500
Fördermenge: Qmax. = 2.000 m3/h
Förderhöhe: Hmax. = 4 m

Temperatureinsatzgrenzen:
+250°C

Werkstoffe:
Hydraulische und mediumberührte Teile aus Eisensiliziumguß
Gehäusepanzer aus GGG 40.3