Typ RVN

skipmenu
Obrázok
top_img.jpg
P8091687.I.jpg 
P8091682.jpg
Viking Johnson.png

tomenu Typ RVN icon_deutsch[1].gif tauchleicht_01[1].jpg
Tauchpumpe aus metallischen Werkstoffen


Anwendungsbereich:
Leichte Anwendungsfälle wie Chemie-abwässer, Säuren, Laugen oder diverse Prozeßmedien mit Feststoffanteil von max. 5% in der chemischen und petrochemischen Industrie, der Galvanotechnik und anderen Industriebereichen.

Konstruktionsmerkmale:
Geschlossenes Laufrad
Kompaktes Doppelspiralgehäuse zum Ausgleich von Radialbelastungen
Zweirohr-Ausführung mit stabilem Wellenschutzrohr
Lagerung der Welle durch Wälzlager oberhalb des Auflageflansches und mediumber ührtes, korrosions-beständiges Gleitlager
Wellenabdichtung durch Packungs-stopfbuchse oder Wellendichtring

Pumpengrößen: DN 32 - DN 80
Fördermenge: Qmax. = 200 m3/h
Förderhöhe: Hmax. = 150 m
Tauchtiefen: bis 2.000 mm

Temperatureinsatzgrenzen:
+300°C

Werkstoffe:
0.6025, 1.4408 / 1.4571